Das Center

Getreu dem Motto „alles, was man zum Leben braucht“ betreiben die Gebrüder Helmut und Rudolf Tönnissen das erste Einkaufs- und Dienstleistungscenter in Kleve.

Es liegt verkehrsgünstig an der Albersallee , einer stark frequentierten Hauptverkehrsachse des Klever Rings. Ist dadurch gut erreichbar, auch im öffentlichen Nahverkehr über Bushaltestelle und verfügt über ausreichend , kostenlose Parkplätze direkt vor den Geschäften.

Mit über 30 Mietern auf 10.000 qm Verkaufs- und Büroflächen so wie Praxen auf einer Gesamtfläche von 20.000 qm dient es nicht nur der Nahversorgung, sondern bietet mit einem breitem Spektrum an Dienstleistungen und Versorgung auch Angebote für Besucher aus der Region, eben alles, was man zum Leben braucht;

 

kurz gesagt:

TÖNNISSEN C.E.N.T.E.R - ein Standort mit vielen Vorteilen 

  • hohe Frequenz durch vielfältigen Branchenmix
    (u.a REWE Supermarkt, Dänisches Bettenlager, Fahrradprofi, Ärzte, Apotheke, Therapeuten, Gastronomie, Versicherung, Spielhalle, Sonnenstudio, Möbel)

  • direkte Erreichbarkeit ausreichend, kostenfreie Parkplätze vor den Objekten gut sichtbar an einer der Hauptverkehrsachsen, Albersallee ist Teil des Klever Rings und verbindet die Wohngegend der Oberstadt mit den Industriegebiet.

  • hoher Bekanntheitsgrad alljährliche Sonderveranstaltungen wie das traditionelle Radrennen „Rund um’s TÖNNISSEN C.E.N.T.E.R“

  • großes Einzugsgebiet Kleve ist mit 50.000 Einwohnern Oberzentrum für den unteren Niederrhein und die niederländische Grenzregion und seit kurzem Hochschulstadt.
     

Wir freuen uns auf Ihren Besuch